StartseiteFibeln & SchließenEisen

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Eine handgeschmiedete keltische Fibel/Gewandspange aus geschmiedetem Stahl.

Der Stil dieser Fibel ist nach Bodenfunden aus dem 8. Jhr.v.Chr. in Hallstatt (Oberöstereich) gestaltet.

Eine Fibel (lateinisch fibula ‚Nadel‘) ist eine metallene Gewandnadel nach dem Prinzip der Sicherheitsnadel, deren erste Formen schon in der Bronzezeit nachweisbar sind und die bis ins Hochmittelalter Verwendung fanden.

Bitte die Größe Auswählen.


       
Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.

ImpressumAGBWiderrufsrechtDatenschutzHilfeVersand